Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Ich stimme zu

Airmeet 2017

Horizon Hobby Airmeet 2017


19./20.08.2017



Sportflugplatz Donauwörth/Genderkingen
Forstmahd 1 - 86682 Genderkingen












ÜBER DAS AIRMEET


Das Airmeet ist die Modellsportshow des Jahres und hat sich zum Mekka der gesamten RC-Szene entwickelt. Das Herzstück des Airmeets ist die imposante Non-Stop-Flugshow. Zum 9. Mal wird sich alles um Jets, Doppeldecker, Helis und Copter drehen. Vom High-End-Eigenbau bis zum Einsteigerflieger für Jedermann – auf dem Airmeet werden sie von den Besten der Besten geflogen. Auch dieses Jahr ist die Aufstellung der Piloten mehr als hochkarätig. Erstklassige Showacts mit Originalflugzeugen, von lautloser Eleganz mit dem Blanix Team bis zum 1500 PS starken Warbird-Dampfhammer, der mächtigen T-28 Trojan. Spektakulär und präzise, zu mitreißender Musik und mit atemberaubenden Kunstflugmanövern. Weitere Specials in diesem Jahr sind eine 1.600 qm2 große RC-Rennstrecke mit Race-Cup, eine FPV-Arena zum Ausprobieren und eine RC-Tombola bei der JEDES Los gewinnt.








VORLÄUFIGES PROGRAMM Kurzfristige Änderungen möglich

SAMSTAG:
09:50 Uhr Feierliche Eröffnung des Airmeets 2017.
10:00 Uhr Start der Nonstop Flugshow* - Fast acht Stunden Flugshow mit der Besten der Besten ohne Unterbrechung. Vom Warbird über High-Speed Segler bis zur Jetstaffel. Jeder Pilot wird die Zuschauer individuell begeistern und entertainen – VERSPROCHEN! In sechs kompakten Horizon Show Blöcken werden unter anderem die neuesten Produktentwicklungen aus der Kreativschmiede Horizon Hobby vorgestellt. Darüber hinaus ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.
18:00 Uhr Showacts der Originalflugzeuge - Rainer Steinberger mit T-28 Troijan, Uwe Schreyer mit seiner Pitts S-2 und Volker Fischer auf Yak-52.
20:30 Uhr Auftakt der ultraspektakulären Nachtflugshow – Emotion pur. Die Horizon Nightflightshow mit abschließendem Feuerwerk!
22:30 Uhr Legendäre Fliegerparty mit Beats und Drinks von der Horizon Team Bar.




SONNTAG:
10:00 Uhr Start der Nonstop Flugshow* - Die heiß begehrten Acts der Lüfte. Freuen Sie sich auf eine gigantische Show am Himmel des zweiten Tages der einzigartigen Modellflughsow aller Zeiten.
13:00 Uhr Flugshow mit Originalflugzeugen: T-28 Trojan, Red Bull Blanix, Pitts S-2, Yak-52.
15:50 Uhr "Last call” – time to say good bye and see you next year for the 10th Horizon Airmeet 2018.
16:00 Uhr Offizielles Ende der Flugshow* und Verabschiedung - auch der schönste Event des Jahres muss ein Ende haben. Aber die Vorfreude (auf 2018) ist bekanntlich die schönste Freude.





*Alle Details zur Flugshow könnt ihr vor Ort der Airmeet-App entnehmen, die sich aktuell für euch in der Entwicklung befindet.




Horizon Hobby Racemeet 2017



RACEMEET


In diesem Jahr findet im Rahmen des AirMeet am 19./20.8. in Donauwörth/Genderkingen erstmalig auch das RaceMeet statt. Direkt neben dem Flugplatz errichten wir für Samstag und Sonntag einen 1:8er RC-Car-Racetrack auf dem bekannte Fahrer mit den besten Chassis über die Piste jagen. Du möchtest dabei sein und vor 30.000 Besuchern dein Können zeigen? Dann melde dich jetzt mit deinem 1:8er Buggy oder Truggy (Elektro oder Nitro) an und werde zum ersten RACE MEET CHAMPION 2017!

Um als Fahrer teilzunehmen melde Dich per Mail bei teamsurface@horizonhobby.de an. Wir benötigen folgende Informationen von dir:

Name,
Vorname,
E-Mail-Adresse,
Nationalität,
Car-Marke,
Chassis,
Transponder-Nummer,
Klasse (Elektro oder Nitro).

Anmeldeschluß ist der 14. August 2017. Es ist keine Nenngebühr erforderlich. Weitere Infos zu Zeitplan, Strecke und Regeln erhalten alle Teilnehmer per Mail. Wir freuen uns auf ein spektakuläres RaceMeet mit Euch.






BISHERIGES STARTERFELD


NITRO BUGGY
DriverNationCar BrandChassisClass
Marc De Zwart AustriaTLR8ight 4.0Nitro Buggy
Philipp De Zwart AustriaTLR8ight 4.0Nitro Buggy
Uwe De Zwart AustriaTLR8ight 4.0Nitro Buggy
Alexander Dejaco GermanyMugenMBX 7RNitro Buggy
Cesiulis Domantas LithuaniaTLR8ight 4.0Nitro Buggy
Marcel Drobe GermanyTeam AssociatedRC8B3Nitro Buggy
Martin Fortmüller AustriaTLR8ight 4.0Nitro Buggy
Eghlis Gallo ItalyTLR8ight 4.0Nitro Buggy
Florian Hartl GermanyKyoshoMP9 TKI2Nitro Buggy
Wolfgang Heusel AustriaTLR8ight 4.0Nitro Buggy
Jan Kruisz AustriaTLR8ight 4.0Nitro Buggy
Damiano Muscella ItalyTLR8ight 4.0Nitro Buggy
Thomas Paßmann GermanyMugenMBX 7Nitro Buggy
Steven Wroblewski GermanySerpentSRX8Nitro Buggy


ELECTRIC BUGGY
DriverNationCar BrandChassisClass
Karsten Böhlke GermanyTeam AssociatedRC8eElectric Buggy
Cesiulis Domantas LithuaniaTLR8ight-E 4.0Electric Buggy
Imre Fekete GermanyAnsmannX8eElectric Buggy
Noah Grundschock GermanyTLR8ight E 3.0Electric Buggy
Thomas Grundschock GermanyTLR8ight E 2.0Electric Buggy
Dennis Heitzenröther GermanyXRayXB8EElectric Buggy
Anton Huber GermanyMugenMBX 7R ecoElectric Buggy
Dennis Jachdhuber GermanyMugenMBX 6 ecoElectric Buggy
Tom Kremser GermanyTLR8ight E 3.0Electric Buggy
Thomas Schwarz GermanyTLR8ight E 3.0 lightElectric Buggy
Daniel Struck GermanyTLR8ight E 4.0Electric Buggy
Erwin Weimann GermanyHB RacingE817Electric Buggy


NITRO TRUGGY
DriverNationCar BrandChassisClass
Michael Betz GermanyHPITrophy 4.6Nitro Truggy
Sven Friedrich GermanyHB RacingD8TNitro Truggy
Tobias Grahlow GermanyTLR8ight-T 3.0-2.0Nitro Truggy


ELECTRIC TRUGGY
DriverNationCar BrandChassisClass
Rainer Eichinger GermanyTeam AssociatedRC8e TruggyElectric Truggy
Benjamin Fritz GermanyTLR8ight-T E 3.0Electric Truggy
Silvio Richter GermanyRC8TeElectric Truggy
Andreas Ruepp GermanyTLR8ight-T E 3.0Electric Truggy


Horizon Hobby Racemeet 2017


Horizon Hobby Airmeet 2017



RAHMENPROGRAMM


Es wird an beiden Veranstaltungstagen ein umfangreiches Rahmenprogramm parallel zur Flugshow geben: Horizon Hobby-Zelt, Verkaufsstände für Modellsportartikel, Kinderbetreuung, Hüpfburg, Meet the Pilot-Area, The Flying Bulls-Pavillon,RC-Racetrack und ein reichhaltiges kulinarisches Angebot. Fest steht: es wird ein unvergessliches Wochenende für alle Freunde des Flug- und RC-Sports sowie die ganze Familie.





HORIZON HOBBY RACE MEET 2017
In diesem Jahr wird erstmalig ein Race-Cup auf dem Airmeet ausgetragen. Alle weiteren Informationen zu Anmeldung und Ablauf folgen in Kürze.





FPV-ARENA
In der FPV-Arena könnt ihr selbst Hand anlegen und unter Anleitung des Horizon Hobby Teams FPV-Copter fliegen.





SPECIAL GUEST JUAN PABLO MONTOYA
Ein Formel 1-Star zum Anfassen? Das gibt’s nur auf dem Airmeet. Der kolumbianische Rennfahrer Juan Pablo Montoya heizt nicht nur gern auf der Rennstrecke, sondern auch mit RC-Jets durch die Lüfte. Klar, dass er beim adrenalingeladenen Airmeet nicht fehlen darf. Daher freuen wir uns, dass der begnadete Modellsportler einen Boxenstopp in Donauwörth einlegt. Er wird nicht nur als Pilot an der Flugshow teilnehmen, sondern freut sich besonders auf ein Meet & Greet mit euch.




Horizon Hobby Airmeet 2017





ANREISE


Die Postadresse des Flugplatzes für Eure Navigationsgeräte lautet:
Motorflugsportgruppe Donauwörth-Genderkingen e.V. Forstmahd 1, 86682 Genderkingen, oder www.flugplatz-genderkingen.de für weitere Informationen zum Fluggelände.

Wir empfehlen die Anreise mit dem PKW. Für Parkflächen vor Ort ist gesorgt (5 EUR pro Fahrzeug), aufgrund des erfahrungsgemäß hohen Andrangs gilt: first come, first serve.














ÜBERNACHTUNG


Es stehen zwei Campingplätze direkt auf dem Fluggelände zur Verfügung. Einer davon befindet sich inmitten einer schattenspendenden Baumgruppe. Der zweite wurde vergrößert und ist unmittelbar angrenzend auf einer gepflegten Wiese. Es ist empfehlenswert eine eigene Grundbeleuchtung mitzubringen. Eine Anmeldung zum Camping ist nicht erforderlich, es stehen einige Plätze zur Verfügung. Aber auch hier gilt – wie bei den Parkplätzen - „first come-first serve“

Die Gebühren für einen Campingplatz inklusive Stromanschluss, Trinkwassertankstelle und Entsorgungsstelle betragen pauschal 25 EUR.
Weitere Unterkünfte findet Ihr unter: www.stadt-donauwoerth.de unter dem Menüpunkt „Tourist – Info“.









VERPFLEGUNG


Selbstverständlich ist auch dieses Jahr für Euer Wohlbefinden bestens gesorgt. Eine Auswahl an verschiedenen Speisen und Getränken für Klein und Groß steht zu familienfreundlichen Preisen für Euch bereit.









TICKETS


Für den Besuch des Airmeets ist kein Ticket erforderlich, der Eintritt ist kostenlos.









AIRMEET-APP


Alle Details zur Flugshow könnt ihr vor Ort der Airmeet-App entnehmen, die sich aktuell für euch in der Entwicklung befindet.





Horizon Hobby Airmeet 2017